ISO 6889-86

Grenzflächenaktive Stoffe - Bestimmung der Grenzflächenspannung durch Hochziehen von Flüssigkeitsfilmen

Dieser Standard umfasst die Messung der maximalen Kraft, die bis zum Reißen eines Flüssigkeitsfilms ausgeübt wird. Diese Kraft wird vertikal beim Herausziehen eines Bügels oder Rings ausgeübt, welcher sich in einem Messbecher in Kontakt mit der Grenzfläche zwischen zwei nicht mischbaren Flüssigkeiten befindet. Die Kraft muss ein Maximum durchlaufen, sonst ist die Messung nicht gültig.