Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ihre Quelle für Neuigkeiten in der Oberflächenwissenschaft

Neuigkeiten zu SPAM und mehr

 

Wer immer sich SPAM als Name für ein wissenschaftliches Verfahren ausgedacht hat, muss einen gewissen Sinn für Humor haben. Tatsächlich ist Smoothed Particle Applied Mechanics eine Computersimulationsmethode in der Strömungsmechanik, mit der auch schon die Tropfenbildung simuliert und die Oberflächenspannung einer hypothetischen Flüssigkeit berechnet wurde. Diese Verbindung mit der Oberflächenwissenschaft macht SPAM für uns interessant, denn wir sind immer auf der Suche nach lehrreichen und manchmal kuriosen Informationen, die wir Ihnen zur Verfügung stellen können.

 

Unser Surface Science Newsletter informiert Sie über unsere neuesten Applikationsberichte, aktuelle Entwicklungen von Messmethoden und -instrumenten, bevorstehende Veranstaltungen und Vorträge sowie Fakten aus der Welt der Grenzflächenanalytik.