Drop Shape Analyzer

DSA30S

Das vielseitige Instrument für halbautomatische Benetzbarkeitsanalysen

  • PRODUKT
  • SPEZIFIKATIONEN
  • ZUBEHÖR

Die Standard-Konfiguration des DSA30 Drop Shape Analyzers ist für die halbautomatische Messung des statischen und dynamischen Kontaktwinkels und die wissenschaftliche Bewertung der Benetzbarkeit mittels der freien Oberflächenenergie (SFE) ausgelegt. Das Instrument eignet sich gut für die zuverlässige Qualitätssicherung von Oberflächenvorbehandlungen sowie für die Entwicklung und Optimierung von Benetzungs- und Beschichtungsverfahren. Zubehör für ultraschnelle Ein-Klick-SFE-Messungen sowie Benetzungsanalysen bei höheren Temperaturen erweitern das Spektrum des Instruments.

Anwendungsgebiete

  • Qualitätssicherung und Optimierung von Aktivierungsprozessen wie Plasmabehandlung, Flammbehandlung oder Koronabehandlung vor der Beschichtung oder Verklebung

  • Analyse der Benetzbarkeit von Kunststoffen, Glas, Keramik, Holz, Papier oder Metall

  • Analyse der Oberflächenreinheit

  • Benetzungsanalyse bei kontrollierter Temperatur

Messmethoden

  • Kontaktwinkel eines Tropfens auf einer festen Oberfläche

  • Kontaktwinkel anhand einer Blase unter einer festen Oberfläche in einer Flüssigkeit

  • Kontaktwinkel zweier parallel dosierter Tropfen

  • Freie Oberflächenenergie eines Festkörpers anhand von Kontaktwinkeldaten

  • Abrollverhalten und Fortschreit-/Rückzugskontaktwinkel auf einer geneigten Oberfläche

  • Wiederholte Durchführung einer Messung bis zu 20 Mal mit Ergebnisübersicht

Messergebnisse

  • Statischer Kontaktwinkel

  • Fortschreit- und Rückzugs-Kontaktwinkel

  • Kontaktwinkel mithilfe einer Blase in einer Flüssigkeit

  • Freie Oberflächenenergie nach folgenden Modellen: Owens/Wendt/Rabel/Kaelble (OWRK), Fowkes, Wu, Zisman

  • Temperatur

Kontrollierte Tropfendosierung und einfache Probenpositionierung

Mit dem DSA30S erfolgt die Dosierung softwaregesteuert, um wiederholbare Bedingungen und benutzerunabhängige Ergebnisse zu gewährleisten. Für die Qualitätskontrolle ist dies von entscheidender Bedeutung.

 

Präzise Messungen des Fortschreit- und Rückzugswinkels verlaufen dank der einstellbaren Dosierdynamik reibungslos. Dieser Messmodus führt zu einem statistisch aussagekräftigen Mittelwert für die gemessene Probenposition.

 

Das DSA30S ist außerdem mit drei manuellen Achsen ausgestattet, um die Probe schnell und präzise an die gewünschten Positionen zu bewegen, ohne sie berühren zu müssen.

 

 

Zuverlässige Tropfenkonturanalyse dank hoher Abbildungsqualität

Das DSA30S verfügt über eine hochauflösende Kamera und ein hochwertiges Zoomobjektiv für eine genaue Darstellung des Tropfens mit optimaler Größe. Die dadurch erzielte hohe Bildqualität führt zu einem präzise gemessenen Kontaktwinkel. In Kombination mit dem intelligenten Bildauswertealgorithmus der ADVANCE Software sorgt die Tropfenkonturanalyse mit dem Instrument für exakte Ergebnisse.

 

 

Software-Prozeduren für genaue Zeitkontrolle

Die ADVANCE Software kann den Messvorgang unmittelbar nach der Dosierung automatisch starten, so dass die Rohdaten ohne Zeitverlust aufgezeichnet werden können. Dies ist besonders wichtig für Proben, die ein zeitabhängiges Benetzungsverhalten zeigen.

OPTIONAL
Thumbnail Image

Liquid Needle Dosierung

Freie Oberflächenenergie in Sekunden

Mit der Liquid Needle ist die Kontaktwinkelmesstechnik perfekt ausgerüstet: in der Qualitässicherung wie für die Forschung und Entwicklung. Erfahren Sie mehr über die Ideen, mit denen die Liquid Needle Geschwindigkeit mit wissenschaftlicher Exzellenz verbindet.

Zufriedene Stimmen

Das DSA30 ist eines unserer hilfreichen Werkzeuge für die Entwicklung nachhaltiger Polymere für die Zukunft.

Iselin Grauer Moen

Senior Engineer, Norner

Das Hirn Ihres Instruments

  • Intuitive Software mit einer Workflow-orientierten Benutzeroberfläche

  • Schnelle und wiederholbare Analysen dank Messvorlagen und leistungsstarken Automationen

  • Überlegene Algorithmen für Bildanalysen sorgen auch bei schwierigen Bildern für präzise Ergebnisse

  • Eine breite Palette von Auswertungsmethoden macht ADVANCE zu einem zuverlässigen wissenschaftlichen Werkzeug