Qualitätskontrolle für Schaum

Ob Sie Schaum genau nach Wunsch herstellen oder ihn loswerden wollen: Erfahren Sie, wie Sie Ihr Ziel erreichen

 

 

Die dynamische Natur des Schaums eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten

 

Schaum bietet viele Nutzungsmöglichkeiten, ist aber manchmal auch schwer in den Griff zu bekommen. Mit genauen Methoden zur Schaumcharakterisierung nehmen Qualitätsspezialisten das Lenkrad in die Hand und erzielen datengestützte Verbesserungen im gesamten Prozess – für Schaum als Haupt- oder Nebenprodukt oder aber als unerwünschtes Beiwerk.

Was ist Ihr Material?

Was ist Ihr Prozess?

Tintenstrahldruck

Optimierung der Tinte, des Druckprozesses und des Substrats mit oberflächenwissenschaftlichen Methoden

Use Case

Galvanik

Grenzflächen-Messverfahren für die Charakterisierung und Konzentrationsprüfung von Netzmitteln

Use Case

Schaumanalyse

Automatische Schaumanalyse nach Ross-Miles | RMFA

Der Ross Miles Foam Analyzer – RMFA ist das weltweit erste Instrument zur automatischen Messung der Schäumbarkeit und Schaumstabilität gemäß ASTM D 1173. Dank eng eingehaltener Messzeiten nach Ross-Miles und einer Höhenauflösung von 0,4 mm erreichen Analysen nach der Norm eine bisher nicht gekannte Präzision und Wiederholbarkeit.

Ross-Miles-Methode

Ross-Miles ist eine Methode zur Messung der Schäumbarkeit von Tensidlösungen und der Stabilität des …

Glossar

Schaumvermeidung

Messungen für die Vermeidung und Hemmung der Schaumbildung

Use Case

Herstellung von Zement und Beton

Grenzflächenchemische Messmethoden für das Materialverhalten vor und nach der Aushärtung

Use Case

Beschichten von Fasern

Methoden zur Überwachung der Benetzung, Haftung und Reinigung

Use Case

Schaumanalyse

Umfassende Schaumcharakterisierung | DFA100

Schaum kommt im Alltag wie auch in technischen Anwendungen in vielfältigen Formen vor. Oft wird er gezielt hergestellt, kann aber auch unerwünscht sein. Unser Dynamic Foam Analyzer – DFA100 hilft Schaum für individuelle Anwendungen zu optimieren oder effektiv zu vermeiden. Das DFA100 charakterisiert fast jeden Aspekt von Schaum, wie z. B. die Schäumbarkeit von Flüssigkeiten, die Stabilität des Schaums, seinen Flüssigkeitsgehalt und sogar die Anzahl und tatsächliche Größe der Blasen.

Surface Science Online Course

Increase your knowledge and update your practical expertise in the field of surface science. Facilitated …

Online

Webinare & Seminare

RMFA

Automatische Schaumanalysen – nach Norm und darüber hinaus

Ross Miles Foam Analyzer

Herstellung von Latex

Untersuchungen zur Benetzung von Eintauchformen und zur Dispersions- und Emulsionsstabilität

Use Case

Farben, Tinten und Lacke als Flüssigkeiten

Verbesserung der Benetzung und Dispersionsstabilität sowie Schaumvermeidung

Use Case

Schaumbildung

Schaumanalyse-Messmethoden für schaumbildende Flüssigkeiten

Use Case

Charakterisierung von Tensiden

Fortschrittliche Methoden zur Untersuchung von Reinigungs- und Benetzungsmitteln, Emulgatoren, Schäumern …

Use Case

Ein zuverlässiges Verfahren zur Überwachung der Alterung und Leistungsfähigkeit von Kühlflüssigkeiten für Bearbeitungsprozesse

Mikroblasen und Schäumverhalten von neuen und gebrauchten Kühlflüssigkeiten

Applikationsbericht

Tensidanwendung

Grenzflächenchemische Messmethoden für die Tensidforschung und -entwicklung sowie den technischen Einsatz …

Use Case

FT

Messung der Schaumbildung und der Zerfallsgeschwindigkeit für die Qualitätskontrolle – zuverlässig und …

Foam Tester

Foam Flash, Flash Foam

Unter Foam Flash wird das Anschäumverhalten bzw. Anschäumvermögen einer Flüssigkeit verstanden, also …

Glossar

Schaum

Schaum ist ein Verband von Zweiphasensystemen, bestehend aus gasförmigen Bläschen, die durch flüssige …