• Drop Shape Analyzer – DSA100B

    Drop Shape Analyzer – DSA100B

Drop Shape Analyzer – DSA100B

Die Systemlösung für die Messung des Kontaktwinkels

Die Basiskonfiguration unseres Drop Shape Analyzers – DSA100 kombiniert präzise manuelle Messungen des Kontaktwinkels mit den technischen Vorteilen und der Robustheit der DSA100-Systemlösung. Das Instrument leistet zuverlässige Untersuchungen der Benetzung bei der Qualitätssicherung und Forschung für Vorbehandlungen und Beschichtungen.

Dank des Feintriebes an unserem manuellen Hubtisch wird die Probenhöhe exakt eingestellt. Durch das besonders behutsame Absetzen oder Abholen des dosierten Tropfens von der Nadel ist ein dynamikarmer Kontakt zwischen Probe und Flüssigkeit gewährleistet. Dadurch werden Messungenauigkeiten des Kontaktwinkels durch ungewollte Vorbenetzung vermieden. Mit unserer manuellen Dosiereinheit werden mit Hilfe einer Mikrometerschraube Tropfen mit reproduzierbarer Größe für genau replizierbare Bedingungen erzeugt.

Die Vorzüge des optischen Aufbaus sind  ein besonders großer Probenraum und schnelle Einstellung des Aufsichtswinkels sowie eine hochauflösende Kamera. Beide Optionen stehen auch in der Basisversion DSA100B zur Verfügung.

Für das Instrument und die Software sind jederzeit Upgrades auf alle anderen Konfigurationen des Systems möglich. So können Sie den Grad der Automatisierung erhöhen und den Messablauf stärker  standardisieren. Darüber hinaus steht die umfangreiche Zubehörpalette des DSA100 zur Anpassung der Messbedingungen an spezifische Prozesse zur Verfügung.

Ausstattungsmerkmale

  • Manueller Hubtisch (z-Achse)
  • Manuelle Einfach-Dosiereinheit
  • Zoomobjektiv (7-fach)
  • Kamera mit 1200 × 800 px bei 200 fps bis 90 × 60 px bei 2000 fps Auflösung
  • Sehr lichtstarke, homogene LED-Beleuchtung
  • Bildhöhenstabile Einstellung des Aufsichtwinkels
  • Software zur Messung des Kontaktwinkels

Informationen anfordern