Spinning Drop Tensiometer – SDT mit dem Focus Open Silver Award 2016 ausgezeichnet

Renommierter Designpreis für unser Instrument zur Messung der Grenzflächenspannung

Das international angesehene Design Center Baden-Württemberg hat unser Spinning Drop Tensiometer – SDT mit dem Focus Open Silver Award 2016 ausgezeichnet. Das einzige staatliche Designinstitut in Deutschland vergibt den begehrten Preis jährlich für Produkte, „die innerhalb einer Kategorie durch außergewöhnliche Gestaltungsqualität und innovative Produktlösungen eine Spitzenposition einnehmen“. Preisträger in der Kategorie Produktion, Montage, Logistik ist das Hamburger Unternehmen zweigrad, das beim Design des SDT intensiv mit unseren Entwicklungsingenieuren zusammengearbeitet hat.

Das SDT zur Messung der Grenzflächenspannung zeichnet eine enge Verbindung zwischen Form und Funktionalität aus. So ist unser zum Patent angemeldetes Konzept für besonders schnellen und einfachen Probenwechsel optimal in das Design eingebettet. Das Instrument besticht außerdem durch klar hervorgehobene und logisch angeordnete Bedienelemente. Besonders innovativ ist eine Garage für die motorisch bewegliche Kamera, welche die empfindliche Komponente nach der Messung schützt. Auch die für ein Laborgerät sehr wichtigen Sicherheitsaspekte waren kein Hindernis, eine ansprechende Gestaltung des Instruments umzusetzen.

Die Preisverleihung fand am 7. Oktober 2016 statt. Bis zum 20. November wird das SDT zusammen mit  den  prämierten Produkten aller Kategorien im MIK Museum in Ludwigsburg ausgestellt. Wir beglückwünschen zweigrad zum Focus Open Silver Award 2016 und freuen uns über die Auszeichnung unseres SDT.