Komponenten für die Aufsichtdistanzmethode

TVA100

Modul für Kontaktwinkelmessungen mit der Aufsichtdistanzmethode

  • Merkliste

Das Modul TVA100 stattet Ihr Instrument für Oberflächenanalysen mit der Aufsichtdistanzmethode aus. Die Präzisionsdosierung am Messkopf erzeugt einen Tropfen mit definiertem Volumen. Zwei Dioden mit genau justiertem Abstand beleuchten den Tropfen von oben. Eine Kamera erfasst die reflektierten Lichtpunkte, deren Abstand im Bild mit dem Kontaktwinkel korreliert. Durch die Messung von oben können auch Flächen in Vertiefungen oder konkave Proben analysiert werden.

 

Instrumente mit dieser patentierten Messmethode sind weltweit nur bei uns erhältlich. Der einfache Einbau des Moduls ermöglicht den schnellen Wechsel zwischen der Aufsichtdistanzmessung und der herkömmlichen Kontaktwinkelmessung von der Seite.

 

Im Lieferumfang enthalten:

 

  • Präzisions-Dosiereinheit zur Erzeugung genauer Tropfenvolumina
  • Hochwertige optische Komponenten und hochauflösende Kamera
  • Vorbereitete Messprozeduren in der Software für schnelle Ergebnisse