• Schaumanalytik Seminare

    Schaumanalytik Seminare

Schaumanalytik Seminare

Seminarinhalt

  • Wissenschaftliche und praxisnahe Einführung
  • Charakterisierung der Schäumbarkeit von Flüssigkeiten und der Schaumstabilität
  • Flüssigkeitsgehalt und Drainage
  • Schaumstruktur und deren dynamische Veränderung
  • Grenzflächenrheologische Betrachtungen und deren Bezug zum Schaumverhalten
  • Schaumanalytische Messungen an Beispielsystemen
  • Bestimmung von Tensidformulierungen nach ASTM D 1173
  • Applikationsbeispiele aus Forschung und Entwicklung vorgestellt durch einen Gastreferenten
  • Intensiver fachbezogener Austausch

Unser Fachwissen für Ihre Fragestellungen

Relevant für die Praxis und spannend in der Theorie: Schaumanalysen beschäftigen Hersteller von schaumbildenden Substanzen und sind ebenso wichtig, wenn Schaumentstehung unterbunden werden muss. In diesem Seminar teilen wir von KRÜSS unser Wissen über reproduzierbare Untersuchungen flüssiger Schäume mit Ihnen und stellen dazu eine Vielzahl wissenschaftlicher Methoden in Theorie und Praxis vor.

Mehr Wissen über Schaum

Vertiefen Sie mit unserem Seminarteam Ihr Wissen über die Grundlagen zum Verhalten und zur Struktur flüssiger Schäume. An anschaulichen Beispielen lernen Sie die Zusammenhänge zwischen Tensideigenschaften und Schaumbildung sowie den Einfluss der Oberflächenspannung kennen. Sie erfahren mehr über Methoden zur Schaumcharakterisierung bei schnell zerfallenden oder auch langzeitstabilen Schäumen. Weiterhin erhalten Sie Aufschluss über grenzflächenrheologische Ansätze zum Verhalten einer Grenzfläche bei Deformation und dessen Einfluss auf die Schaumeigenschaften.

Die behandelten Methoden führen wir an unseren Instrumenten praktisch vor:

  • Analyse der Schäumbarkeit und Schaumstabilität durch Schaumhöhenmessung
  • Zeit- und höhenabhängige Messung des Flüssigkeitsgehalts
  • Analyse der dynamischen Schaumstruktur und Blasengrößenverteilung
  • Ross Miles Schaumanalyse: automatische Messung der Schäumbarkeit und Schaumstabilität nach AST D 1173
  • Untersuchung des Verhaltens bei Grenzflächendeformation: Oscillating Pendant Drop Methode

Die Veranstaltung ist ein Eintages-Seminar mit maximal 30 Teilnehmern. Der praktische Seminarteil findet in Kleingruppen statt.

Termine 2019 (Schaumanalytik)

13. Mai
Ort: Hamburg (Deutschland)
Sprache: Englisch
Zeit: 09:00 - 17:00

11. November
Ort: Hamburg (Deutschland)
Sprache: Deutsch
Zeit: 09:00 - 17:00

Registrieren Sie sich hier für Seminare in

KRÜSS GmbH

Applications & Science Center
Borsteler Chaussee 85
22453 Hamburg, Deutschland

Telefon: +49 40 514401 - 0
Fax: +49 40 514401 - 98

E-Mail: info@kruss.de