Optisches Zubehör

CF3217

Hochgeschwindigkeitskamera für IEEE-1394-Schnittstelle

  • Merkliste

Die Hochgeschwindigkeitskamera CF3217 ist speziell für die Untersuchung der Anfangsbenetzung durch fallende Tropfen oder Kontaktwinkelmessungen auf sehr schnell absorbierenden Proben geeignet. Mit hochauflösenden Bildern bei bis zu 1000 Bildern/Sekunde liefert die Kamera die nötige Bildrate, um Benetzungsvorgänge im Millisekundenbereich präzise zu analysieren.