• Zertifikatskurse

    Zertifikatskurse

Benetzung und Oberflächenenergie zuverlässig und sicher prüfen

Ein Zertifikatskurs für MSA und Liquid Needle Anwender

In unserem Zertifikatskurs stehen Sie als Anwender unserer Instrumente mit Ihren praktischen Anwendungsfällen im Mittelpunkt. Holen Sie das Beste aus Ihrem Messinstrument heraus, optimieren Sie Ihre Prozesse und reduzieren Sie Ausfallzeiten. Schließen Sie diesen eintägigen Lehrgang mit einem KRÜSS Zertifikat ab und werden Sie so zu einem professionellen Prüfer für Benetzung und Oberflächenenergie.

Der Kurs wurde gemeinsam von unseren Spezialisten der Bereiche Applikation, Technischer Support und Wissenschaft entwickelt. Als Absolvent können Sie nicht nur präzise Kontaktwinkelmessungen mit Ihrem Mobile Surface Analyzer – MSA und der Liquid Needle durchführen, sondern auch fehlerhafte Messungen erkennen und mögliche technische Fehler vermeiden. Darüber hinaus gehen Sie sicher mit Ihrem Instrument und den verwendeten Chemikalien um.

Kursziele:

  • Fachliche Grundlagen zur präzisen Kontaktwinkelmessung mit MSA und Liquid Needle erwerben
  • Freie Oberflächenenergie (SFE) berechnen und bewerten
  • Mögliche Anwendungsfehler erkennen und beheben
  • Sicher mit Diiodmethan umgehen
  • Oberflächen und Oberflächenvorbehandlungen (wie z.B. Plasma, Corona oder Reinigung) kontrollieren
  • Mögliche technische Fehler vermeiden
  • Unterstützung und praktische Beratung für Ihre Anwendungsfragen und Proben erhalten

Unser Knowhow für Ihre Anwendungsbereiche

Unser Expertenteam bringt umfangreiche Praxiserfahrung aus Wissenschaft und Technik mit und vereint in diesem Seminar das Beste aus beiden Welten. Der Kurs ist maßgeschneidert für Anwender des MSA und der Liquid Needle. Er vermittelt das notwendige Wissen aus den Themenfeldern Kontaktwinkelmessung, Oberflächenenergie und -vorbehandlung, dem Prinzip der Liquid Needle und den technischen Aspekten der Messinstrumente und qualifiziert Sie so zum professionellen Prüfer für Benetzung und Oberflächenenergie. Anhand verschiedener Applikationsbeispiele der Teilnehmer entwickeln Sie gemeinsam mit unserem Seminarteam Lösungen und erweitern Ihre Fertigkeiten mit aktuellen Best Practices aus der Industrie.

Gemeinsam bis zum Zertifikat

Während der Hands-on-Session wenden Sie das angeeignete Wissen an und lassen auf diese Weise neue Lösungsansätze entstehen. In Kleinstgruppen von maximal 3 Teilnehmern werden Sie durch unsere Spezialisten im Labor angeleitet, beschäftigen sich mit aktuellen Problemstellungen und erfahren, wie potentielle Fehler in der Handhabung leicht vermieden werden können.

Der praktische Teil dieses Eintages-Seminars mit maximal 24 Teilnehmern findet in Kleinstgruppen statt und schließt mit dem Erwerb eines Zertifikats ab.

Termine 2019 (Zertifikatskurse)

21. Mai
Ort: Hamburg (Deutschland)
Sprache: Deutsch
Zeit: 09:00 - 17:00

19. November
Ort: Hamburg (Deutschland)
Sprache: Deutsch
Zeit: 09:00 - 17:00

Registrieren Sie sich hier

KRÜSS GmbH

Applications & Science Center
Borsteler Chaussee 85
22453 Hamburg, Deutschland

Telefon: +49 40 514401 - 0
Fax: +49 40 514401 - 98

E-Mail: info@kruss.de