Abrollwinkel

Der Abrollwinkel ist der Neigungswinkel einer Oberfläche, bei dem ein Tropfen von ihr herunterrollt. Er dient in der Regel der Charakterisierung ultrahydrophober Oberflächen mit sehr hohen Kontaktwinkeln (>>90°), bei denen der Tropfen annähernd kugelförmig ist. Bei kleineren Kontaktwinkeln kann sich ein Tropfen zwar auch von der Oberfläche bewegen, wird aber in der Regel zunächst deformiert und gleitet dann über die Oberfläche.

Der Abrollwinkel ist eine empirische Größe, die stark von den jeweiligen Messbedingungen wie Tropfengröße oder Neigegeschwindigkeit abhängt.