• Messen mit Methode

    Messen mit Methode

Praxis der Kontaktwinkelmessung (4)

Messen mit Methode – aber mit welcher?

Für die computergestützte Tropfenkonturanalyse werden mathematische Modelle verwendet, welche die optisch ermittelte Kontur beschreiben. Die DSA-Software von KRÜSS stellt dafür verschiedene Methoden mit unterschiedlichen Anwendungs- und Gültigkeitsbereichen bereit. Dieser vierte Teil zur Praxis der Kontaktwinkelmessung bietet einen Überblick über die Methoden und gibt Kriterien zur Auswahl des geeigneten Verfahrens an die Hand.

Die Benutzer der historischen Goniometer für Kontaktwinkel kannten noch keine Qual der Methodenwahl: Mit Hilfe einer skalierten Drehscheibe wurde von Hand eine Tangente an die Tropfenkontur angelegt. Heute übernehmen Kamera und Software die optische Auswertung, was einerseits einen großen Schritt in Richtung Auflösungsvermögen und Reproduzierbarkeit bedeutet, anderseits aber mehr Know-how vom Anwender verlangt.

Laden Sie die Technical Note (TN314) zu diesem Thema herunter.

Download | Technical Note

TN314

Erfahren Sie mehr über Applikationen

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit den neusten Applikationsberichten

Informieren Sie mich über Neuigkeiten