Besuchen Sie uns auf der SAMPE

Optimieren Sie Ihre Beschichtungs- und Haftungsprozesse mit hochwertigen Messinstrumenten für Benetzung, Tensidgehalt und Schaumverhalten

Wir laden Sie an unseren Stand S6 ein, wo sich unsere Highlights auf die Qualitätskontrolle entlang der Beschichtungs- und Haftungsprozesse richten.

Benetzbarkeit kontrollieren: Messen Sie die Qualität vorbehandelter und beschichteter Oberflächen

MSA auf einer Windschutzscheibe
Video | Freie Oberflächenenergie mit einem Klick

 

Prüfen Sie die Qualität Ihrer vorbehandelten oder beschichteten Werkstücke in kürzester Zeit mit der Liquid Needle und unserem Mobile Surface Analyzer – MSA.

Die Liquid Needle Dosiertechnologie MSA verwandelt die ehemals aufwändige Kontaktwinkeltechnik in eine ultraschnelle Methode für die Qualitätssicherung. Das MSA misst auf diese Weise die freie Oberflächenenergie (SFE) und damit einen perfekten Indikator für die Benetzbarkeit durch wässrige oder organische Flüssigkeiten, weitaus zuverlässiger als Testtinten. Messungen auf der Basis von Messvorlagen und eine vollautomatische Dosierung der Testflüssigkeiten gewährleisten benutzerunabhängige Ergebnisse, die darüber hinaus anhand festgelegter Grenzwerte automatisch bewertet werden können.

Unser MSA misst auf Proben jeder Größe, wie zum Beispiel auf ganzen Karosserien. Es liefert auch auf vertikalen Flächen, über Kopf sowie auf leicht konvexen Proben genaue Ergebnisse. Das handliche Instrument detektiert sogar Rückstände von Reinigern und leistet pro Kartuschenfüllung nicht weniger als 1.000 Materialprüfungen.

Beschichtungsstoffe optimieren: Überwachen Sie den Netzmittelgehalt in Galvanikbädern

Video | Überwachung des Tensidgehalts mit dem Bubble Pressure Tensiometer – BPT Mobile

 

Erfassen Sie den Tensidgehalt Ihres Beschichtungssbades in Sekunden anhand der Oberflächenspannung mit unserem Bubble Pressure Tensiometer – BPT Mobile.

Der Qualitätsprüfer weiß dank der Ad-hoc-Bewertung durch das BPT Mobile sofort, ob das Bad in Ordnung ist. Darüber hinaus zeigt das Instrument den zeitlichen Verlauf der Ergebnisse, sodass Sie das Bad proaktiv anpassen können.

Das BPT Mobile arbeitet unabhängig vom Netz oder einem Computer und ist über sein Touchdisplay so intuitiv zu benutzen wie ein Smartphone. Es liegt gut in der Hand und ist dank der großen Displayfläche einfach und sicher bedienbar. Programmierte Messvorlagen und die Unempfindlichkeit gegen Änderungen der Eintauchtiefe gewährleisten eine benutzerunabhängige Qualitätsüberwachung von Bädern.

Schaum verhindern: Analysieren Sie die schaumbildenden Eigenschaften Ihrer Beschichtungslösung

Video | Umfassende Schaumanalyse mit dem DFA100

 

Messen Sie das Schaumverhalten Ihrer Beschichtungsflüssigkeit und die Schaumstabilität mit unserem Dynamic Foam Analyzer – DFA100 und sammeln Sie wertvolle Informationen für die Vermeidung der Schaumbildung und daraus resultierender Qualitätsprobleme.

Nach dem softwaregesteuerten Aufschäumen im Gasfluss oder per Rührer erfasst das DFA100 die Schaumhöhe und die Zerfallsdynamik präzise. Dank der hohen Aufnahmerate der optischen Detektion deckt das Instrument einen weiten Bereich von stabilem bis zu schnell zerfallendem Schaum ab. Neben einfacher und Bedienung und schneller Reinigung machen vor allem die integrierten Messvorlagen für benutzerunabhängige, exakt wiederholbare Messungen das DFA100 zum idealen Werkzeug für die tägliche Qualitätsroutine.