ISO 4288:1996

Geometrische Produktspezifikationen (GPS) - Oberflächenbeschaffenheit: Profilmethode - Regeln und Verfahren für die Bewertung der Oberflächentextur

Diese Norm legt die Regeln für den Vergleich der gemessenen Werte mit den in ISO 4287, ISO 12085, ISO 13565-2 und ISO 13565-3 definierten Toleranzgrenzen für Oberflächentexturparameter fest. Sie enthält auch Regeln für die Messung von Rauheitsprofilparametern mit Tastschnittgeräten nach ISO 3274. Ersetzt die erste Ausgabe.