Forschung für Schaum

Bekommen Sie ein Gefühl für die Wissenschaft der Schaumentwicklung

 

Schaum: willkommen oder unerwünscht?

 

Schaum ist überall um uns herum: bei der Körperpflege, in Speisen und Getränken oder auch im Haushalt. Produktentwickler sind daran interessiert, die Bildung von Schaum sowie dessen Stabilität, Verhalten, Feuchtigkeit und Struktur zu definieren. Aber für andere Industrien, wie z. B. Farben und Kühlschmierstoffe, ist Schaum unerwünscht. Erfahren Sie, wie Entwickler die größten Herausforderungen beim Thema Schaum bewältigen.

Was ist Ihr Material?

Was ist Ihr Prozess?

Charakterisierung von Tensiden

Fortschrittliche Methoden zur Untersuchung von Reinigungs- und Benetzungsmitteln, Emulgatoren, Schäumern …

Use Case

Schaum

Schaum ist ein Verband von Zweiphasensystemen, bestehend aus gasförmigen Bläschen, die durch flüssige …

Glossar

Galvanik

Grenzflächen-Messverfahren für die Charakterisierung und Konzentrationsprüfung von Netzmitteln

Use Case

Schaumanalyse

Umfassende Schaumcharakterisierung | DFA100

Schaum kommt im Alltag wie auch in technischen Anwendungen in vielfältigen Formen vor. Oft wird er gezielt hergestellt, kann aber auch unerwünscht sein. Unser Dynamic Foam Analyzer – DFA100 hilft Schaum für individuelle Anwendungen zu optimieren oder effektiv zu vermeiden. Das DFA100 charakterisiert fast jeden Aspekt von Schaum, wie z. B. die Schäumbarkeit von Flüssigkeiten, die Stabilität des Schaums, seinen Flüssigkeitsgehalt und sogar die Anzahl und tatsächliche Größe der Blasen.

DFA100FSM

Zeitliche Analyse der Blasengröße in flüssigen Schäumen

Dynamic Foam Analyzer

Tensidanwendung

Grenzflächenchemische Messmethoden für die Tensidforschung und -entwicklung sowie den technischen Einsatz …

Use Case

Tertiäre Erdölförderung (EOR)

Grenzflächen-Technologie für die effiziente Ausbeutung von Ölfeldern

Use Case

Farben, Tinten und Lacke als Flüssigkeiten

Verbesserung der Benetzung und Dispersionsstabilität sowie Schaumvermeidung

Use Case

Hydraulic fracturing

Grenzflächenchemische Unterstützung bei der Ausschöpfung von Erdöl- und Erdgaslagerstätten

Use Case

ADVANCE Software

ADVANCE | Foam Analysis

ADVANCE, die Software für den Dynamic Foam Analyzer – DFA100, ist ein intuitives und sehr leistungsfähiges Werkzeug zur Steuerung von Schaummessungen und zur Analyse der Daten. Seine workflow-orientierte Benutzeroberfläche erleichtert die Vorbereitung von Messungen der Schäumbarkeit, Schaumstabilität, des Flüssigkeitsgehalts und der Blasenstruktur, die sogar simultan durchgeführt werden können.

Herstellung von Latex

Untersuchungen zur Benetzung von Eintauchformen und zur Dispersions- und Emulsionsstabilität

Use Case

Foam Flash, Flash Foam

Unter Foam Flash wird das Anschäumverhalten bzw. Anschäumvermögen einer Flüssigkeit verstanden, also …

Glossar

Benchmarking des Schaumverhaltens einer neuen milden Tensidrezeptur nach ASTM D 1173-07

Ross-Miles-Schaumanalyse von PolyaldoTM 10-1-CC im Vergleich zu den Tensiden PEG-80-Sorbitanlaurat und …

Applikationsbericht

Beschichten von Fasern

Methoden zur Überwachung der Benetzung, Haftung und Reinigung

Use Case

Schaumstabilität und Schaumstruktur unter hohen Drücken für die tertiäre Erdölförderung

Schaumanalyse unter Drücken bis 35 MPa mit einem neuartigen Messinstrument

Applikationsbericht

DFA100

Das universelle Instrument für alle Aspekte flüssiger Schäume

Dynamic Foam Analyzer

Zur Schäumbarkeit verschiedener Milchsorten sowie Stabilität und Struktur des entstehenden Schaums

Wissenschaftliche Milchschaumanalysen bei verschiedenen Temperaturen

Applikationsbericht

Schaumverhalten von Zahnpasten

Vergleichende Analysen der Schäumbarkeit und Schaumstruktur von Zahnpflegeprodukten

Applikationsbericht

Tintenstrahldruck

Optimierung der Tinte, des Druckprozesses und des Substrats mit oberflächenwissenschaftlichen Methoden

Use Case

Schaumbildung

Schaumanalyse-Messmethoden für schaumbildende Flüssigkeiten

Use Case

Schaumanalyse

Automatische Schaumanalyse nach Ross-Miles | RMFA

Der Ross Miles Foam Analyzer – RMFA ist das weltweit erste Instrument zur automatischen Messung der Schäumbarkeit und Schaumstabilität gemäß ASTM D 1173. Dank eng eingehaltener Messzeiten nach Ross-Miles und einer Höhenauflösung von 0,4 mm erreichen Analysen nach der Norm eine bisher nicht gekannte Präzision und Wiederholbarkeit.

Surface Science Online Course

Increase your knowledge and update your practical expertise in the field of surface science. Facilitated …

Online

Webinare & Seminare

DFA100LCM

Analyse des Flüssigkeitsgehalts und der Drainage von Schäumen

Dynamic Foam Analyzer

Herstellung von Zement und Beton

Grenzflächenchemische Messmethoden für das Materialverhalten vor und nach der Aushärtung

Use Case

Flotation

Optimierung der Flotationstrennung mit grenzflächenchemischen Methoden

Use Case

Gewinnung und Verarbeitung von Bitumen

Messmethoden für die Gewinnung von Bitumen und dessen Optimierung als Baustoff

Use Case

Vergleich des Schaumverhaltens verschiedener entgaster Biersorten

Analyse der Schäumbarkeit sowie der Schaumstabilität und –struktur an Bierproben

Applikationsbericht

Schaumvermeidung

Messungen für die Vermeidung und Hemmung der Schaumbildung